Garten & Heimwerken

Statistiken und Umfragen zu Heimwerken und Gartenarbeit

Garten & Heimwerken statistics In Europa unterscheidet man Gärten insbesondere nach der schwerpunktmäßigen Nutzung. Neben dem Haus- und Nutzgarten gibt es vor allem Gemüse-, Obst,- und Kräutergärten, Naturgärten und Kleingärten sowie den botanischen Garten. Diese Ziergärten können privat und eingefriedet sein, wie beispielsweise der Hausgarten, oder aber öffentlich zugänglich in Form von Parkanlagen oder botanischen Gärten. Zur Bepflanzung dienen Nutzpflanzen wie Obst und Gemüse, und Zierpflanzen wie Tulpen und Narzissen. Der Garten erfreut sich großer Beliebtheit unter der deutschen Bevölkerung. Ein Großteil der Deutschen verbringt seine Freizeit am liebsten im privaten Grün. Gerade als privater Rückzugsort wird er sogar Badeseen und Stränden bevorzugt. Als Lieblingsbeschäftigung im Freien muss die Gartenarbeit jedoch dem Grillen weichen. Nur jeder Dritte werkelt gerne im Garten.


In den eigenen vier Wänden sieht dies hingegen anders aus. Heimwerkertätigkeiten wie Regale anbringen, Schränke zusammenbauen oder auch Wände streichen trauen sich die Mehrheit der Deutschen zu. Gerade in den jüngeren Generationen wird die Ausführung von Renovierungsarbeiten in Eigenregie durchgeführt. Nur in der Generation 60+ wird verstärkt auf den professionellen Handwerkerbetrieb zurückgegriffen. Die handwerklichen Tätigkeiten dienen insbesondere der Einrichtung und Verschönerung des Wohnraums. Es kann darüber hinaus aber auch werterhaltende Maßnahmen oder die Senkung der Betriebskosten umfassen.

Show more

More interesting topics from the industry "Garten & Heimwerken"

Any more questions?

Get in touch with us quickly and easily. We are happy to help!