Glücksspiel statistics
Marktdaten zu Glücksspiel

Die Branche Glücksspiel beinhaltet relevante Marktdaten zum regulierten und unregulierten Glücksspielmarkt.
Der regulierte Glücksspielmarkt enthält unter anderem Statistiken zu den Umsätzen, Bruttospielerträgen und Spieleinsätzen der regulierten Glücksspiele in Deutschland. Staatlich reguliert sind Casinospiele (Roulette, Kartenspiele) und Glücksspielautomaten in den staatlichen Spielbanken, die Geldspielgeräte mit Gewinnmöglichkeiten (GSGG) der gewerblichen Spielautomatenbetreiber in Spielhallen und Gaststätten, die staatlichen Lotterien und Sportwetten des Deutschen Lotto-Toto-Blocks, die Klassen- und Fernsehlotterien, das Gewinn- und PS-Sparen der Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken, sowie die Pferdewetten der Totalisatoren (Galopp- und Trabrennen, Pari Mutuel Urbain - PMU) und der privaten Buchmacher.
Der unregulierte Glücksspielmarkt umfasst in Deutschland private Sportwetten, die in stationären Sportwettgeschäften und Online angeboten werden sowie Online-Glücksspiele, dazu zählen Casinospiele (ohne Onlinepoker), Games (Fortune Games, Skill Games usw.) und Poker. In diesem Bereich werden Schätzungen der Marktkennzahlen abgebildet.
Weiterhin werden Fakten zu den Häufigkeiten des Glücksspielens, der Glücksspielsucht sowie zur Kriminalität im Glücksspiel dargestellt.


Bild: istockphoto.com / nsyncstudio
Relevant Topics & Statistics
Glücksspielmarkt in der Schweiz statistics
Glücksspielmarkt in der Schweiz statistics
Glücksspielmarkt in der Schweiz
Glücksspiel in Österreich statistics
Glücksspiel in Österreich statistics
Glücksspiel in Österreich
Industry Overview