Kosmetik & Körperpflege

Marktdaten zum Kosmetik- und Körperpflegemarkt

Kosmetik & Körperpflege statistics Kosmetik und Körperpflege stellt ein wichtiges Konsumgütersegment im Non-Food-Sektor dar. Als Dinge des täglichen Bedarfs sind Kosmetik- und Körperpflegeprodukte den FMCG (Fast Moving Consumer Goods) zuzurechnen.


Die Hersteller von Kosmetik- und Körperpflegeprodukten sind als Subbranche der Chemischen Industrie zugeordnet. Unterscheiden lassen sich die großen international agierenden Konsumgüterkonzerne wie Procter & Gamble, L’Oréal oder Beiersdorf, die über ihre breitgefächerten Markenportfolios einen großen Bekanntheitsgrad besitzen, sowie einer zweiten, relativ unbekannten Reihe von Zulieferbetrieben wie z.B. dem niedersächsischen Symrise, das Aromen und Riechstoffe produziert.

Aufgrund des hohen Sättigungsgrades der Märkte für Körperpflege und Kosmetik in den Industrieländern wird dem Marketing in der Branche ein hoher Stellenwert zugemessen. Die wichtigsten Vertriebsformen für Körperpflegeprodukte stellen Drogerien und Parfümerien sowie der allgemeine Lebensmitteleinzelhandel dar.

Auf Statista finden sich detaillierte Daten zu Marktvolumina für Kosmetik- und Körperpflegeprodukte im deutschsprachigen Raum und weltweit, Branchendaten zu Herstellern und Marken von Kosmetik und Körperpflegeartikeln sowie Einzelhandelsdaten zu Drogerien und Parfümerien.

Show more

Any more questions?

Get in touch with us quickly and easily. We are happy to help!